zurück

17. Juni 2009, 20 Uhr - E-Werk Freiburg

ich, du, er, sie, es,...

In seinem Konzert "ich, du, er, sie, es,..." verwirklicht ALARM eine spannende Mischung von Bühnenfiktion und Konzertwirklichkeit, indem es sich als Gruppe bewusst "zur Schau" stellt. Die Stücke des Konzerts sind exemplarisch für unterschiedliche zwischenmenschliche Konstellationen: von sehr frei improvisierter Musik bis hin zur völligen Hierarchie- und Machtdemonstration wird dem Zuhörer und gleichermaßen Zuschauer bewusst gemacht, wie sehr ein Ensemble für jedes Stück seine Gruppenstruktur neu erfinden kann. Ins Extrem getrieben wird dieses Spiel durch eine gruppenpsychologische Übung von und mit Dipl. Psych. Dr. Karsten Böhm: die für die Musiker unbekannte und ungeprobte Übung wird von den Musikern des ensemble ALARM live auf der Bühne gelöst!

 [mehr]